Sie sind nicht angemeldet.

15. Staffel Krustys Bar Mitzvah

1

Dienstag, 21. September 2004, 19:07

Krustys Bar Mitzvah

0%

1

0%

9

0%

8

0%

7

0%

6

50%

5 (1)

0%

4

0%

3

0%

2

50%

10 (1)

Episode:
Krustys Bar Mitzvah

Staffel:
15. Staffel

Produktionscode:
FABF01

Beschreibung:
Zu seinem Entsetzen stellt Krusty fest, dass er nie eine Bar Mitzvah hatte und somit nach jüdischem Glauben nicht zum Manne geweiht wurde. Verzweifelt wendet er sich an seinen Vater, einen Rabbi, der schließlich einwilligt, ihn zu weihen. Während dessen hat Homer Simpson Krustys Talkshow übernommen und das mit großem Erfolg, bis Lisa ihm schließlich einredet, wichtigere Themen anzuschneiden. Der Versuch schlägt fehl und Homer wird mit Schimpf und Schande entlassen.

2

Samstag, 23. Oktober 2004, 18:01

obwohl der titel nicht wirklich etwas gutes versprochen hat, war diese folge die bis jetzt beste folge der 15. staffel.

das einzige was mich etwas genervt hat, war burneys neue deutsche stimme, die noch fast schlimmer klingt, als die neu von skinner. diesen tiefpunkt darf man aber nciht der folge an für sich die schuld geben, sondern eher ivar, bzw. der deutschen synchronisation.

ansonsten war die folge doch schon 10 staffel niveau, was ich doch schon rcht gut finde. kurze einleitung, gute story, viele gags.

3

Samstag, 23. Oktober 2004, 18:08

Gar nicht mal so übel!
Barneys Stimme war dümmlich,aber das war ausgeglichen mit Homers "Sesselproblem"
Wenn Krusty jüdisch spricht klingt das auch gut.
besser als "Die Perlen Präsidentin"nicht,aber wer kann das schon :D(in meinen Augen)
Zitat:"Homer:sie haben wohl nicht mehr den Bauch dazu,Mister ohne-bauch.Mister er,hatte nie nen Bauch!"

Kogoro

Chaos ist mein zweiter Vorname.

Beiträge: 19

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. Oktober 2004, 18:10

Für meinen Geschmack besser als die letzten beiden Wochen, ich seh die Folge etwa auf Augenhöhe mit 'Wiedersehen nach Jahren', der ersten Folge der S15, die Pro7 gezeigt hat. 'Die Perlen-Präsidentin' hat mir aber noch nen Tick besser gefallen.

Pro:
- Einleitung nicht so fürchterlich lang wie letzte Woche (auch wenn ich die Knecht Ruprecht Story 'n bisschen dämlich fand)
- der Comic Book Guy hat wieder seine alte Stimme und nicht die von Burns, wie in der S14
- einige gute Gags (z.B. die Fox-Veralberungen/Parodien auf das Fernsehen allgemein, Wiggum/Ralph mit dem Autogramm, Homers "Sesselproblem", Homer bei der Bar Mitzvah: "Wann sind die denn endlich verheiratet?", Homer der bei den Moderationskarten das 'nächste Karte' und seinen Namen mitliest, die Szene mit Maggie im Bad, usw.)
- interessante und frische Story

Contra:
- Pro7 hat keine einzige Sekunde vom Abspann übrig gelassen
- Barney hat ja jetzt ne ganz üble Stimme - ist bekannt, was mit dem alten Sprecher ist?
- Übersetzung typisch Ivar, also teilweise wieder ziemlich wirr (teilweise werden Begriffe übersetzt, die auch im deutschen Sprachgebrauch auf englisch üblich sind, dann werden Sachen belassen, die übersetzt mehr Sinn gegeben hätten)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Kogoro« (23. Oktober 2004, 18:23)


Edo Maajka

1188edo - da werden Sie geholfen

Beiträge: 1 318

Wohnort: Düsselcity

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Oktober 2004, 18:20

Ich schließ mich deiner Meinung an. Eine echt gute Folge. Kommt zwar an die Klassiker nicht ran, aber besser als die letzten Folgen der 15. Staffel war sie allemal!

Die Szene mit Maggie und Homers Kleiderbügel fand ich richtig amüsant. Genauso die Szene als Homer sich bei Krusty für die Show empfehlen wollte.

Ich hoffe, dass die nächsten Folgen auf dem Niveau dieser sein werden.

Chris P.

SaxOnTheBeach

Beiträge: 1 605

Wohnort: Regensburg

Beruf: keine Angabe

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Oktober 2004, 18:31

war eine schöne folge, hat mir gut gefallen - da ich aber jemand bin der nicht viel worte darüber verbringen will wie und was an der folge gut wahr, möchte ich nur das anmerken das sie mir von allen 15. staffeln folgen die bis jetzt gesandt wurden am besten gefallen hat: 1-

7

Samstag, 23. Oktober 2004, 18:33

Sehr Geile Folge ! Echt Respekt ! Da geb ich gleich mal ne 1 her :)

8

Samstag, 23. Oktober 2004, 19:06

Stark mittelmäßige Folge...Die Story taugt in meinen Augen nicht sehr viel, allerdings gibt es sehr viele Gags. Die Szenen mit Maggie im Badezimmer gefielen mir ziemlich gut, das mit Knecht Ruprechts Kastrierung war dann nicht so der Hit, und es hatte auch nicht viel mit dem weiteren der Folge zu tun...Auch als Lisa im Simpsons Serienguide blättert hat mich nicht zum Lachen gebracht. Dass Homer dann Krustys Show übernimmt war keine schlechte Idee. Aber ständig hat er einen neuen Job (was ist mit dem Kraftwerk?)! Die gesamten Szenen mit Krusty waren dann nur noch langweilig, außer der mit Fox. Und warum zum Teufel hat Barney eine neue Stimme? Die alte war eine der besten. Der Schluss war dann sehr schlecht, einfach ohne jede Überlegung...Gebe eine 4+, wegen guten Witzen aber schlechter Story.

Note: 4+

9

Samstag, 23. Oktober 2004, 19:51

die Story fand ich garnicht so übel ! :)

therminator

tippspielmeister 04/05

Beiträge: 101

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 24. Oktober 2004, 00:29

Ich weiß nicht warum, aber ich fand die Folge schlechter als irgendwas anderes, was ich gesehen habe...kein einziges Mal die Mundwinkel verzogen, auch wenn ich die Gags im Nachhinein garnicht mal so schlecht fand...zu 99% liegts wohl daran, dass ich Krusty allgemein und besonders Folgen mit ihm nicht ausstehen kann...
Adios, Pluto! Es war 'ne schöne Zeit mit dir...

11

Sonntag, 24. Oktober 2004, 01:20

Hoi,

wie heißt das Lied, das ganz zu Beginn läuft? Während Homer zum Badezimmer geht..
Stand leider auch nicht auf snpp :-(

thx

12

Sonntag, 24. Oktober 2004, 02:10

Eine mittelmässige Folge. Alle drei Ideen, das mit den Hundewelpen, Krustys Probleme mit dem Judentum und ein Simpson, der eine eigene TV Show kriegt, gabs schon mal. Wenigstens sind sich die Macher darüber im klaren, die Selbstironie mit dem Kleiderbügel am Anfang und mit Lisa, die den Episodenguide liest, ist ja offensichtlich. Aber während die drei Ideen in den ursprünglichen Folgen allesamt gut umgesetzt wurden, hat mir hier eigentlich nur die B-Story mit Homer als Talkmaster einigermassen gefallen. Das ist bestimmt der stärkste Teil der Folge, man hätte sie lieber als A-Story nehmen sollen, dann hätte man die Message auch besser untermauern können. Das mit den Hundewelpen ist extrem billig und hat mal wieder nix mit dem Rest der Folge zu tun und der Teil mit Krusty wirkt auch sehr erzwungen.
Dafür gab es dieses Mal ein paar sehr grosse Lacher, der zappende Krusty, Krusty, als er hinter dem Rücken seines Vaters Grimmassen schneidet und das Fox Hauptquartier zum Beispiel.

Zitat

Original von *ElBarto*
(was ist mit dem Kraftwerk?)


Da geht er doch schon lange nicht mehr hin ;)

13

Sonntag, 24. Oktober 2004, 12:49

Zitat

Original von AgentSmith
Hoi,

wie heißt das Lied, das ganz zu Beginn läuft? Während Homer zum Badezimmer geht..
Stand leider auch nicht auf snpp :-(

thx


Johnny Cash - Ring Of Fire - 1968 (Von Homer am Anfang der Folge gesungen, eine Hommage an den 2003 verstorbenen Sänger)

14

Sonntag, 24. Oktober 2004, 13:43

Oh.. Danke..
hatte ich eigentlich auch gedacht, während ich es gehört hab.. war nur irgendwie dann davon überzeugt, dass es doch leicht anders war und hab deshalb hier nochmal nachgefragt.. aber dann lag ich doch richtig :)

Gruß

15

Sonntag, 24. Oktober 2004, 14:50

Also so wirklich hat die Episode mich auch net vom Hocker gerissen.
Würde ihr ne 3+ geben..
Aber das am Anfang mit dem Serieguide fand ich zB ganz gut :)

16

Sonntag, 24. Oktober 2004, 15:17

Sehr gute Folge.
Gute Gags, schöne Story, der jüdische Walk of Fame, alles im ganzen ne ordentliche Folge.
Mir hats gefallen.

17

Sonntag, 24. Oktober 2004, 15:26

Die Episode war doch mal wieder ganz gut.
Auch wenn die Story nicht ganz durch dacht war, konnten vielleicht gerade deswegen eine Menge guter Sachen eingebaut werden.
Was mir sponatn einfällt ist der Sereinguide den Lisa auf einmal in der Hand hatte. Ralph mit seinen leckeren Legosteinen. Mhhh Lego... :)

Die Nebnstory mit Krusty fand iuch doch eher langweilig gehalten.

Das Barney Gumble / Hans Maulwurf eine neue Stimme bekommen hatte, wusste ich leider schon vorher, wo durch die "Freude" auf die 15. Staffel ein wenig gebremst wurden war.


18

Sonntag, 24. Oktober 2004, 15:45

Zitat

Original von Pascal
Das Barney Gumble / Hans Maulwurf eine neue Stimme bekommen hatte, wusste ich leider schon vorher, wo durch die "Freude" auf die 15. Staffel ein wenig gebremst wurden war.


woher wusstest du das? 8o

19

Sonntag, 24. Oktober 2004, 15:48

Zitat

Original von *ElBarto*
woher wusstest du das? 8o


Habe ein Anruf bekommen von der Agentur

wo mir das gesagt wurden ist
was genau vorgefallen ist will ich nicht sagen
wegen der moralischen Zwickmühle ;)


RVD-Homer

Anfänger

Beiträge: 706

Wohnort: Marktgraitz, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 24. Oktober 2004, 18:29

ich hab mir gestern aufgezeichnet!
und heute gesehn!

fande die folge gut!

zwar nicht eine note 1 doch besser als alle anderen der 15ten!

note 2

21

Sonntag, 24. Oktober 2004, 20:57

was mir gerade aufgefallen ist, dass diese folge die erste "fabf" folge ist, also die erste folge die tatsächlich als 15. staffel folge produziert wurde. dass lässt ja noch gutes erhoffen.

rulli

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Schweiz

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

22

Montag, 9. Mai 2005, 18:27

Name von Krusty

Hallo! Ich hab eine Frage zu der Folge: In jeder anderen heisst Krusty doch Herschel Krustovsky oder?! Aber als er sich beim Walk of Fame anmldet gibt er noch einen anderen Namen an! Irre ich mich da? Es hört sich ungefähr nach Joacham(?) an. Wer weiss mehr? Ich habe schon überall gesucht!!!!

23

Montag, 9. Mai 2005, 18:33

RE: Name von Krusty

Naja, wird wohl sein zweiter Name sein...?

Nathan Kane

Anfänger

Beiträge: 698

Wohnort: Ludwigshafen-Rhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

24

Montag, 9. Mai 2005, 18:41

RE: Name von Krusty

Hershel Pinkas Joacham Krustofski lautet sein voller Name.

rulli

Anfänger

Beiträge: 3

Wohnort: Schweiz

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

25

Montag, 9. Mai 2005, 20:08

Heisst er auf englisch auch so? (Joacham?)