Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 28. April 2004, 22:07

Die Babysitterin und das Biest

0%

1

0%

9

50%

8 (1)

50%

7 (1)

0%

6

0%

5

0%

4

0%

3

0%

2

0%

10

Episode:
Die Babysitterin und das Biest

Staffel:
6. Staffel

Produktionscode:
2F06

Beschreibung:
Homer und Marge besuchen die Süßigkeitenmesse. Babysitterin Ashley soll auf die Kinder aufpassen. Später bringt Homer Ashley nach Hause. Dabei kommt es zu einem schrecklichen Missverständnis: Der Babysitterin klebt eine Süßigkeit am Po. Der galante Homer will hilfreich sein. Er entfernt das klebrige Ding - und sieht sich plötzlich als Grapscher angeklagt. Die Frauenbewegung meldet sich und stempelt Homer als sexuellen Unhold ab.

Mr Pink

Reservoir Dog

Beiträge: 154

Wohnort: Friedrichshafen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 29. April 2004, 15:49

Eine Folge die ich mir immer wieder gerne anschaue. Der Anfang auf der Süßigkeitenmesse ist einfach genial. Und der Rest hat auch gute Gags.
Danke für die Aufmerksamkeit.

Beiträge: 456

Wohnort: Landsberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. April 2004, 17:20

Diese Episode hat auch einen etwas tieferen Hintergrund: Es wird gezeigt, wie in Amerika alles ausgehorcht wird, wie auch in anderen Folgen (z.B. wo Bart Drogen nimmt), und vor allem, wie leicht die Menschen, besonders natürlich die Amerikaner beeinflusst werden.
Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

Pac Rac

www.bo-bizz.tk

Beiträge: 346

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. April 2004, 17:26

diese folge hat wirklich einen tieferen hintergrund als viele andere episoden. politische verar****ungsfolgen würde ich mir wünschen !!!!!

5

Donnerstag, 29. April 2004, 18:02

Ja, wieder mal eine niveauvolle Folge. Der Anfang mit Marge's Mantel und den Süssigkeiten ist auch lustig.

Beiträge: 456

Wohnort: Landsberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. April 2004, 19:03

Es gibt aber auch Folgen, in der die Politik der Amerikaner rangenommen werden. Wo sich z.B. Lisa auf einem Baum einnistet, der gefällt werden soll.
Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

Nathan Kane

Anfänger

Beiträge: 698

Wohnort: Ludwigshafen-Rhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. April 2004, 19:04

Re

Die Folge ist richtig gut, da sie am Ende doch nicht Homers Meinung über das Fersehen ändert.

Mr.Mister

Ohne Geschmacksverstärker

Beiträge: 700

Wohnort: Königslutter

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. September 2005, 10:45

Für die 6. Staffel eine recht unterdurchschnittliche Folge, gesamt aber etwa wie einige andere. Am Anfang hat mir die Süßigkeitenexplosion gefallen und das super saure Bonbon.
Die Story war ganz in Ordnung. Witzig fand ich die Demonstranten, die Homer überall verfolgt haben.

Story 2-
Gags 2+
Gesamt 2

Gurkenhappen

Presented in Double Vision (where drunk)

Beiträge: 1 161

Wohnort: Urectum

Beruf: nüscht

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. September 2005, 21:41

"Die Babysitterin und das Biest" ist eine gut gelungene Folge, in der auch gut über die Medien hergezogen wird.

Die Simpsons und die Babysitter ist eine Story, die es schonmal gab in "Der Babysitter ist los". "Die Babysitterin und das Biest" finde ich aber klar besser als diese. Wobei man die auch nicht so gut vergleichen kann da sich die Handlung dann doch ganz unterschiedlich entwickelt. Das finde ich dann auch wieder gut bei dieser Episode, dass nicht so lange bei der Babysitter-Sache festgehalten wird, sondern es recht schnell in die Haupthandlung geht.
Hier sticht eindeutig eine Medienkritik heraus, die auch manchmal mal in einen Gag gewandelt wird, wie das total zerschnittene Interview mit Homer in der Talkshow.
Das zum Ende noch Willie mit eingebracht wird und alles auflöst ist klasse gelöst. Wenn gleich ich die Versöhnung zwischen Homer und der Babysitterin etwas zu schnell fand.

Fazit: Gute Folge. Allerdings mit kleinen Schwächephasen.
8/10


Ricardo

КОЛОбОК

Beiträge: 576

Wohnort: HELDENSTADT DER DDR

Beruf: Zahlenjongleur

  • Nachricht senden

10

Samstag, 24. Januar 2009, 19:51

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen!
Eine geniale Episode.
Besonders die Süßigkeitenmesse und Homers Fazit - herrlich! :D
Achtung!
Ironie, Sarkasmus, Anspielungen, schwarzer Humor sowie schlechter Anstand können einmalig oder gehäuft vorkommen. Sollten Sie dies nicht vertragen können oder unter epileptischen Anfällen leiden, schalten Sie den Monitor ab, konsultieren Sie einen Esotheriker und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

11

Sonntag, 25. Januar 2009, 01:36

Da ich mich nicht mehr genau an die Folge errinern kann schreibe ich hier jetzt nicht mein gewohntes Punktesystem dazu (kommt vll. noch, wenn ich die Folge mal wieder sehe, aber eigentlich schreibe ich nur noch zu aktuellen, neuen Folgen ^^), dennoch kann ich sagen, dass das eine sehr gute Folge ist, die mir sehr gefallen hat, beim letzten Mal schauen :)
"I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)

Zitat

"Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mabie« (25. Januar 2009, 01:36)


Ricardo

КОЛОбОК

Beiträge: 576

Wohnort: HELDENSTADT DER DDR

Beruf: Zahlenjongleur

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 25. Januar 2009, 02:01

Wo warst du eigentlich den ganzen Tag, ich habe dich fast vermisst! :D
Achtung!
Ironie, Sarkasmus, Anspielungen, schwarzer Humor sowie schlechter Anstand können einmalig oder gehäuft vorkommen. Sollten Sie dies nicht vertragen können oder unter epileptischen Anfällen leiden, schalten Sie den Monitor ab, konsultieren Sie einen Esotheriker und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

13

Sonntag, 25. Januar 2009, 11:45

Hier und dort :D
"I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)

Zitat

"Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"