Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 28. April 2004, 14:45

Romantik ist überall

Episode:
Romantik ist überall

Staffel:
6. Staffel

Produktionscode:
2F33

Beschreibung:
Marge möchte ihren Kindern beibringen, was Liebe ist. Sie versucht, alle Familienmitglieder zu aktivieren: Jeder soll einen individuellen Beitrag zum Thema "Liebesgeschichte" leisten. Doch Marge scheitert auf der ganzen Linie: Weder die Kinder noch die Eltern noch die Großeltern haben zum Thema Happy-End etwas zu sagen. Bis Marge dann ihre wahre Liebesgeschichte mit Homer erzählt. Und die endet ja bekanntlich wirklich mit einem Happy-End.

2

Mittwoch, 28. April 2004, 17:36

Naja, eine Folge die aus vielen alten Folgen zusammengeschnitten ist gefällt mir in der Regel nicht so gut. So ist es auch hier.

3

Mittwoch, 28. April 2004, 20:17

Ich mag solch Folgen nich so....dann lieber solche Folgen wo die Eltern aus der Vergangenheit erzählen..:D

Mir war die Folge ein bischen zu "billig"....zu wenig gute Gags die die Langeweile wieder wegschaffen...

Beiträge: 456

Wohnort: Landsberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. April 2004, 00:11

Ich find es auch ein bisschen einfallslos vom Autor, solche Folgen zu machen.
Die Folge mit dem Aprilscherz ist zwar ähnlich, aber viel besser gelungen.
Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

Mr.Mister

Ohne Geschmacksverstärker

Beiträge: 700

Wohnort: Königslutter

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. September 2005, 18:53

Ein, wie schon in der Folge erwähnt, ein Zusammenschnitt von vielen anderen.
Deshalb kann ich die gags eigentlich nicht richtig bewerten.
Also:

Story 2-
Gags 2+

Gesamt 2

Gurkenhappen

Presented in Double Vision (where drunk)

Beiträge: 1 161

Wohnort: Urectum

Beruf: nüscht

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. September 2005, 21:22

Naja, "Romantik ist überall" ist halt eine normale Clipshow. Clipshows werden sowieso nur als Verschwendung gehandelt, da alle Ausschnitte schon in älteren Folgen zu sehen waren.
Das Thema von "Romantik ist überall" ist, wie der Name schon sagt Romantik. Zu diesem Thema wurden durchaus die richtigen Ausschnitte ausgewählt. Dadurch hat diese Folge eine gute Mischung aus eben dieser Romantik, aber auch Humor.

Fazit: Eine der besseren Clipshows, aber eine Clipshow bleibt eine Clipshow!
4/10


chef01

is back.

Beiträge: 484

Wohnort: Langenprozelten

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. April 2006, 11:29

Ich mag solche Epis (nur ein Aprilscherz, Forest Plump) nicht. Doch hier wurden die besten Gags aus den Folgen genommen.

Gags 2
Story 4
Gesamt 3
Ein echter Simpsons-Fan lacht beim Schauen einer Episode schon, bevor der nächste Gag überhaupt zu sehen ist.

8

Freitag, 7. April 2006, 12:27

Ganz ok aber nicht so mein Fall. Gibt eben bessere Folgen zum Beispiel "bart und der blöde Uno Club".
Naja und deshalb auch nur eine glatte 3.

9

Freitag, 7. April 2006, 15:11

Ich hasse an dieser Folge besonders die deutsche Synchro. Mir fällt keine Clipshow ein wo die schlechter "erneuert" wurden. Auch sonst eine der schlechtesten Folgen im Bereich Staffel 1-9. (meiner Meinung nach)

Moondragon

kostenloser Grabber

Beiträge: 1 067

Wohnort: Happurg bei Nürnberg

Beruf: Schüler am Gymnasium

  • Nachricht senden

10

Freitag, 7. April 2006, 15:26

Ich fand die Folge schnöde und langweilig, weil ich schon alle Folgen gesehn hab, aus denen das zusammengefasst wurde, und die fand ich auch alle nicht so gut .. deswegen naja ..

11

Freitag, 9. Oktober 2009, 20:49

ja, die neusynchronsierung ist überflüssig. warum nicht die originale nehmen? die sind meistens besser gelungen.

klar, viel raum für neue gags bleibt natürlich nicht. aber zumindest ein richtig guter ist eingebaut und zwar, als sich lisa daran erinnert, wie sie zusammen mit ralph am valentinstag die schule verlässt. sie sagt dann irgendwas wie: "für februar war es erstaunlich warm, sodass wir alle keine jacke anhatten." :D fand das klasse, dass sie ihren eigenen fehler anerkennen und über sich selbst lachen können.
was mir an der jacques-sequenz eindeutig gefehlt hat, war die schlussszene, als marge homer im atomkraftwerk besucht. ansonsten halte ich es für kompliziert - zumindest in der sechsten staffel - , mehr daraus zu machen, wenn man eine clipshow-episode mit dem thema liebe erstellen will. da das ergebnis alles in allem ordentlich war und mirkin und co. nichts für die überflüssige neu-synchro können, für mich eine 2-.
Bei Screenshots gebe ich ab.

BennyFamous

Lisa Simpson-Fan

Beiträge: 243

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Samstag, 10. Oktober 2009, 01:27

aber zumindest ein richtig guter ist eingebaut und zwar, als sich lisa daran erinnert, wie sie zusammen mit ralph am valentinstag die schule verlässt. sie sagt dann irgendwas wie: "für februar war es erstaunlich warm, sodass wir alle keine jacke anhatten." :D
Ich habe die Episode bestimmt fast 10x gesehen, aber dieser Gag ist mir nie aufgefallen. :D

Bewertung der Episode (habe sie zufällig gestern Abend gesehen):

Bin eigentlich gegen solche Remake-Episoden, aber das ist die beste Remake-Episode, die ich kenne. Alle Geschichten sind gut und kompakt zusammengefasst, Gags gabs nicht ganz so viele, aber dennoch eine meiner Favoriten.

Story: 1
Gags: 3+
Gesamt: 2+