Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 27. April 2004, 14:06

Lisa kontra Malibu Stacy

Episode:
Lisa kontra Malibu Stacy

Staffel:
5.Staffel

Produktionscode:
1F12

Beschreibung:
Lisa ärgert sich sehr, weil die sprechende "Malibu Stacy"-Puppe nur blödsinnige, doofe Sätze von sich gibt. Daher beschließt sie, eine neue, intelligentere Puppe auf den Markt zu bringen: Es ensteht ein entzückendes Geschöpf, das mit Lisas Stimme lauter vernünftige Lebensweisheiten von sich gibt. Der Name der kompetenten Lebensberaterin ist Lisa Löwenherz. Lisas Puppe wird zum Verkaufsschlager, jedoch nicht allzu lange, denn die Konkurrenz schläft nicht!

2

Dienstag, 27. April 2004, 18:14

Eine gute Lisa-Folge. Es ist aber erstaunlich, dass Lisa sich nicht schon früher gegen Malibu Stacy aufgelehnt hat.

Gurkenhappen

Presented in Double Vision (where drunk)

Beiträge: 1 161

Wohnort: Urectum

Beruf: nüscht

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. August 2005, 19:54

"Lisa kontra Malibu Stacy" ist eine sehr gute Folge die vor allem in bei der Story überzeugt, die Gags werden allerdings nicht in den Hintergrund gedrängt.

Besonders gut find ich, das sich Lisas Problem mit Grampas Problem so überschneidet, was dann in der Szene am Tisch sehr lustig rüber kommt.
Lisas Charakterisierung ist IMO auch sehr stark in dieser Folge da sie quasi gegen die Werbung ankämpft.

Gags gibt es auch einige sehr gute und auch mehr als gestern bei "Apu der Inder". Da wären Smithers Bildschirmschoner oder ganz zum Schluss auch der Dialog zwischen Lisa und Stacy Lovell.

Fazit: Es gibt nicht viele Folgen mit Lisa in der Hauptrolle, diese ist aber eine der Besten.
9/10


War Sabine Bohlmann an dem Tag der Synchro gerade erkältet oder was? Lisas Stimme klang ja grässlich.


Mr.Mister

Ohne Geschmacksverstärker

Beiträge: 700

Wohnort: Königslutter

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. August 2005, 20:07

Colle Folge! Und wie schon gesagt ist auch mal Lisa die Hauptfigur. Gags fand ich ganz durchschnittlich. Es gibt bessere aber auch schlechtere. Die Story hat mich eigentlich ganz überzeugt.
Story 1-2
Gags 2
Gesamt 2+

5

Donnerstag, 25. August 2005, 21:51

Das mit Bart im Zimmer war am besten wo er versucht Lisa zu beleidigen, und niemand schenkte beachtung und Lisa und Abe am Tisch war am Schluss der Szene sehr geil! :-))

Smither war auch interessant, die Sammlung und das Bildschirmschoner!

Junge: Ich warte schon seit 9 Jahre denn Frispy zu holen ( Und dann wirft er wieder rein ) denn fand ich auch gut!

Obwohl das ne Lisa Folge war, war Abe nie besser und Star dieser Episode! ;)

Mr.Mister

Ohne Geschmacksverstärker

Beiträge: 700

Wohnort: Königslutter

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. März 2006, 18:28

Ist euch aufgefallen, dass das rootharige Mädchen, dessen Puppe das falsche gesagt hat, sehr starke Parallelen zu dem Hasen von Life in Hell hat? Entweder ist das Zufall, Matt Groening hatte seine Hände im Spiel oder es war für den Macher der Simpsons gemacht.




Volker

Anfänger

  • »Volker« wurde gesperrt

Beiträge: 98

Wohnort: Tiefenbach, Bayern

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. März 2006, 18:29

Da die Folge grad läuft, folgendes finde ich nicht gut umgesetzt:
Als Smithers den Rechner einschaltet, erscheint Burns auf dem Bildschirm der sagt "Ich muss sagen, fabelhaft wie sie mich anturnen".

Ich denke im Englischen war das wohl ein Wortspiel mit "turn on", das man als "einschalten" und auch "erregen/anmachen" verstehen konnte.

Wenn das so ist, wär es viel sinnvoller gewesen es im Deutschen auch als "anmachen" zu übersetzen, denn mit "anturnen" geht das Wortspiel total verloren.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Volker« (23. März 2006, 18:29)


Moondragon

kostenloser Grabber

Beiträge: 1 067

Wohnort: Happurg bei Nürnberg

Beruf: Schüler am Gymnasium

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. März 2006, 13:42

Ich fand die Folge eigentlich gut gemacht und auch gut umgesetzt :)
es war auch schön, dass es mal wieder eine Lisa folge war :)
Es waren auch einige Gags vorhanden, und die Story war auch sehr durchsichtig :)
Schöne Folge!

chef01

is back.

Beiträge: 484

Wohnort: Langenprozelten

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Freitag, 24. März 2006, 13:58

Lisa kontra Malibu Stacy ist eine gute Epi, doch für die 5. Staffel sind wenig Gags darin.

Gags 3-
Story 2+
Gesamt 2-3
Ein echter Simpsons-Fan lacht beim Schauen einer Episode schon, bevor der nächste Gag überhaupt zu sehen ist.

10

Samstag, 25. März 2006, 13:26

Ich find die Folge auch sehr gut. Es wurden schon alle wesentlichen Gags genannt, aber ich möchte noch eine Szene hinzufügen, die ich irgendwie jedesmal lustig finde: Und zwar als die Erfinderin der Malibu Stacy sich aufrappelt und das Scotch-Glas schwungvoll in den Kamin wirft. Ausgezeichnet...
"Hm... Ziggi!"

Otto Mane

krasser als ´n nasser Steckdosenfasser

  • Nachricht senden

11

Samstag, 25. März 2006, 13:33

Ja, die folge ist genial
f*ck the system... wenigstens ´n bisschen!

Bartman 1100

Do the Bartman

Beiträge: 164

Wohnort: Irgendwo aus Frankfu

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Samstag, 25. März 2006, 13:34

Naja die Folge ist meiner Meinung nach so ei Mittelding. Wie schon gesagt gibt es bessere und schlechtere. Diese ist, genau wie "Apu der Inder" eine, in der nicht so viele Gags sind, wie man es von den Simpsons gewohnt ist, aber die Story ist meiner Meinung nach wieder 1a. Aber alles in allem war sie schon Ok.

mfg
Bartman