Sie sind nicht angemeldet.

5.Staffel Bart wird berühmt

1

Dienstag, 27. April 2004, 14:05

Bart wird berühmt

0%

1

17%

9 (1)

33%

8 (2)

50%

7 (3)

0%

6

0%

5

0%

4

0%

3

0%

2

0%

10

Episode:
Bart wird berühmt

Staffel:
5.Staffel

Produktionscode:
1F11

Beschreibung:
Nach der Schule arbeitet Bart als Assistent von Krusty, einem der berühmtesten Fernseh-Clowns. Doch dann passiert Bart ein Missgeschick: In einer der Shows stolpert er und bringt dadurch eine ganze Kulisse zum Einsturz. Als er danach aus lauter Verzweiflung sagt: "Ich hab nichts gemacht!", wird Bart schlagartig berühmt. Der Ausspruch wird zum geflügelten Wort - Bart macht eine sensationelle Karriere. Doch leider ist diese genauso schnell beendet, wie sie begonnen hat.

Mr Pink

Reservoir Dog

Beiträge: 154

Wohnort: Friedrichshafen

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. April 2004, 17:26

Klaut in dieser Folge Bart Kent Brockman seinen Snack, woraufhin dieser sich weigert die nachrichten zu moderieren?
Danke für die Aufmerksamkeit.

3

Dienstag, 27. April 2004, 17:32

Zitat

Original von Mr Pink
Klaut in dieser Folge Bart Kent Brockman seinen Snack, woraufhin dieser sich weigert die nachrichten zu moderieren?


jo, sollte die folge sein, der snack ist übrigens ein "schnek" :)

Nathan Kane

Anfänger

Beiträge: 698

Wohnort: Ludwigshafen-Rhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. April 2004, 18:02

Re

Ich finde das diese Folge eine Folge ist die den Simpsons-Drebuchautoren das Leben schwer gemacht hat, da sie sich ja einen Satz für Bart ausdenken müssen der auch ein bisschen originell und witzig ist, oder?

5

Dienstag, 27. April 2004, 18:15

Eine witzige und realitätsnahe (wenn auch natürlich überzogene) Folge über das berühmtwerden.

Nathan Kane

Anfänger

Beiträge: 698

Wohnort: Ludwigshafen-Rhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. April 2004, 18:19

Re

Das mit dem Berühmtwerden ist wohl kaum mit der Realität vergleichbar, da man in der Wirklichkeit nicht durch einen einfachen Satz berühmt wird. Der nachfolgende Teil über das wieder-nicht-Berühmt-sein
ist aber zunehmend realistisch.

7

Dienstag, 27. April 2004, 19:10

Ach nein? Wie war es denn mit all diesen Big Brother und Superstar-Typen? Die haben auch quasi nix gemacht und alle fandens lustig. Aber so schnell wie sie das Volk belustigt haben, so schnell waren sie auch wieder weg.

8

Dienstag, 27. April 2004, 19:56

Sehr schön.....und es ist ja nur ein "Spruch"
Es ist wieder mal tüpisch Springfielder......nach ein paar Shows wollen sie ganz plötzlich nichts mehr von dem "Spruch" hören....:D

Mr Pink

Reservoir Dog

Beiträge: 154

Wohnort: Friedrichshafen

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 27. April 2004, 21:56

Die Simpsons sind eine Satire und ein Stilmittel der Satire ist die Übertreibung, also sollte man sich nicht darüber aufregen. Es sollte einfach die Schnellebigkeit des "Showbiz" zeigen.
Danke für die Aufmerksamkeit.

10

Mittwoch, 28. April 2004, 16:03

eine sehr gute folge wo bart die hauptrolle hat und dann mit seinem spruch "ich hab nichts gemacht"

Nathan Kane

Anfänger

Beiträge: 698

Wohnort: Ludwigshafen-Rhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 28. April 2004, 18:16

Re

Jetzt bleib aber mal realistisch, du kannst doch die Simpsons nicht mit der Wirklichkeit vergleichen, auch wenn die Superstar und Big Brother Typen "quasi nix gemacht " haben sind sie nicht durch einen einzigen Satz berühmt geworden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nathan Kane« (28. April 2004, 18:16)


12

Mittwoch, 28. April 2004, 18:33

Deshalb hab ich in der Klammer ja auch "überzogen" geschrieben.

13

Mittwoch, 28. April 2004, 19:54

Ohne den "sinnlosen Witz" wären die Simpsons doch nur noch 1/4 witzig,oder?

Mr.Mister

Ohne Geschmacksverstärker

Beiträge: 700

Wohnort: Königslutter

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. September 2005, 18:44

Ich fand die Folge ziemlich witzlos. Die story war auch nicht überzeugend.
Nur wegen 4 Worten sollte es eine besondere Story werden. Aber sie Story fand ich einfach schlecht
Gags 2
Story 3-
Gesamt 2-3

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Mister« (11. September 2005, 14:56)


Gurkenhappen

Presented in Double Vision (where drunk)

Beiträge: 1 161

Wohnort: Urectum

Beruf: nüscht

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 6. September 2005, 21:20

"Bart wird berühmt" gehört zu meinen Lieblingsfolgen und ist IMO auch einer der besten Episoden ever!

Die Idee das Bart berühmt wird wegen einem dummen Satz und der Hype um diesen ist einfach zu genial.
Wenn alle von ihm wollen, dass er die ganze Zeit einen Satz sagt, kann man sich gut vorstellen, dass es ihm schon bald auf den Geist geht.
Sehr gut gemacht finde ich auch, das er von jetzt auf gleich schon wieder raus aus dem Show-Geschäft ist.

Die Gags sind auch einmalige klasse! Da wäre der "besondere Raum" in der Kartonagenfabrik, Lisas Gedanken oder Barney an der Bart-Hotline. Einer der besten Gags ist natürlich auch Kent Brockmans abfällige Bemerkung über Frankreich. Das sind aber nur ein Paar aus Vielen.

Fazit: Sehr starke Folge die sowohl eine gute Story, wie auch Gags beinhaltet.
9/10

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gurkenhappen« (7. September 2005, 18:49)


Domer

do the Bartman

Beiträge: 169

Wohnort: Kassel

Beruf: Krankenpfleger

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 13. September 2005, 12:30

Ich finde diese Folge nicht schlecht, eher im Gegenteil, es kommen gute Gags drin vor und der Traum von Bart am Anfang ist einfach klasse, auch das Ende wo alle dann ein berühmtes wort sagen ist genial gemacht

chef01

is back.

Beiträge: 484

Wohnort: Langenprozelten

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 23. März 2006, 15:56

Wieder mal gute Gags. :)
Die Story ist nicht soo dermaßen toll. Doch wie Bart zu Kruusty kommt hat mir gefallen.

Gags 2
Story 3
Gesamt 2-
Ein echter Simpsons-Fan lacht beim Schauen einer Episode schon, bevor der nächste Gag überhaupt zu sehen ist.

18

Samstag, 25. März 2006, 13:32

Am besten finde ich ja die Szene mit MCHammer im Aufnahme-Studio. Ansonsten gefällt mir die Folge auch sehr gut.
Genauso der Gag, als der Schulbus zur Kartonagenfabrik fährt und alle sehnsüchtig aus dem Bus schauen und die anderen "Ausflugsmöglichkeiten" betrachten, wie zum Beispiel diese Feuerwerksfabrik, oder dieses Rutschengebäude.
"Hm... Ziggi!"

19

Donnerstag, 21. Juni 2007, 01:15

Diese Folge empfinde ich irgendwie zwiegespalten. Einerseits finde ich sie zu lang gezogen und warte schon fast auf das Ende, andererseits sind einige sehr lustige Gags drin (besonders das Ende) und die Fernseh- und One-Hit-Wonder-Welt wird sehr schön persifliert.

20

Samstag, 13. Juni 2009, 00:03

Die Deutsche Folge enthält einen Fehler... (die haben beim übersetzen wohl nicht auf den Inhalt geachtet???)

Und zwar sagt ja Lisa ganz am Schluss zu Bart, dass er jetzt wieder sich selbst sein könne und nicht mehr einen einfältigen Spruch von sich geben müsse, anschliessend geben alle Springfieldbewohner ironisch ihre "einfältigen" Aussprüche wieder.

In der Englischen Synchro sagt Homer natürlich "NO" was mit seinem bekannten "NEIN" übersetzt hätte werden müssen (wooo Verbenkonstelationen)...
Die Blödel beim übersetzen haben dies aber in "AU" verwandelt :D

"Falls jemand was von mir will, ich bin auf meinm Zimmer"^^

Ricardo

КОЛОбОК

Beiträge: 576

Wohnort: HELDENSTADT DER DDR

Beruf: Zahlenjongleur

  • Nachricht senden

21

Samstag, 13. Juni 2009, 00:47

War das nicht auch die Episode, in der Mr. Burns "exzellent" statt "ausgezeichnet" sagt?
Sicher irre ich mich da.
Jedenfalls kam der Fehler mal irgendwo vor.
Ansonsten ist die Folge aber gar nicht so übel.
Achtung!
Ironie, Sarkasmus, Anspielungen, schwarzer Humor sowie schlechter Anstand können einmalig oder gehäuft vorkommen. Sollten Sie dies nicht vertragen können oder unter epileptischen Anfällen leiden, schalten Sie den Monitor ab, konsultieren Sie einen Esotheriker und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Jaguar D Sauro

sagt: Man findet keine Freunde mit Salat

Beiträge: 330

Wohnort: Hürth Efferen

Beruf: Technischer Überwacher

  • Nachricht senden

22

Samstag, 13. Juni 2009, 14:58

Zitat

Original von Ricardo
War das nicht auch die Episode, in der Mr. Burns "exzellent" statt "ausgezeichnet" sagt?
Sicher irre ich mich da.
Jedenfalls kam der Fehler mal irgendwo vor.
Ansonsten ist die Folge aber gar nicht so übel.

Der kam in der Folge mit der Bowlingmannschaft vor: Mr. Burns räumt die Kegel ab und sagt statt "Ausgezeichnet" "Excellent".

Ansonsten starke Folge, gib ihr 5/5 Sterne.

BennyFamous

Lisa Simpson-Fan

Beiträge: 243

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 30. Juli 2009, 16:40

Ich fand die Folge nicht ganz so gut. Die Gags waren gut, aber die Story war mir zu unrealistisch.

Story: 3+
Gags: 2+
Gesamt: 2-

24

Montag, 3. August 2009, 14:08

Eine gute Folge ;)

Gebe BennyFamous recht! Gute Gags aber die Story mit Krusty und Bart is unrealistisch ... was es aber auch gerne sein darf, solange die Folge gut ist :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: