Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 23. April 2004, 22:47

Bart kommt unter die Räder

0%

1

100%

9 (1)

0%

8

0%

7

0%

6

0%

5

0%

4

0%

3

0%

2

0%

10

Episode:
Bart kommt unter die Räder

Staffel:
2. Staffel

Produktionscode:
7F10

Beschreibung:
Homers Chef Burns fährt Bart an. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, liegt er im Krankenhaus - umgeben von seiner Familie und einem ausgebufften Rechtsanwalt. Der fordert von Mr. Burns eine Million Dollar Schadensersatz. Nun muss Bart nur noch den Schwerverletzten mimen. Das wäre nicht das Problem, doch Burns' Anwalt ist ebenfalls ein Trickser: Er macht sich an Marge heran und entlockt ihr die Wahrheit.

2

Freitag, 23. April 2004, 23:34

Imho die erste Folge die so richtig auf Mr. Burns Bezug nimmt. Ausserdem der erste Auftritt von "Dr." Nick Riviera. Gefällt mir eigentlich ganz gut.

3

Samstag, 24. April 2004, 14:50

Sehr gut ( wie immer :])
Gute Idee.
Es ist ma nen Wunder das statt Homer Marge alles versaut.
Bester Gag (m.M.n):
Als Mr. Burns und Bart ihre Sicht des Geschehenen ( im Gericht) erzählen. :D

4

Freitag, 30. März 2007, 20:01

Dem kann ich nur zustimmen. Die Melodie, die man währen Mr. Burns Version am Anfang hört ist übrigens "Tijuana Taxi" von Herb Alpert!

5

Sonntag, 8. Februar 2009, 13:06

Also ich fand die Folge eher nichts sagend.
Das Marge hier irgendwie zwanghaft die Wahrheit sagt gefiel mir nicht.
Das Homer Marge deswegen nicht mehr lieben würde, war auch sehr dubios.
Die Darstellung von Mr.Burns als extremer Bösewicht und extremer Samariter waren auch stark übertrieben.
Die deutsche Synchro war unter aller Sau.

Naja, ich weiß nicht ob ich hier das Punktesystem anwenden kann, aber mal so aus meinem Gefühl heraus würde ich der Folge 3-4/10 Punkten geben.
"I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)

Zitat

"Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

Ricardo

КОЛОбОК

Beiträge: 576

Wohnort: HELDENSTADT DER DDR

Beruf: Zahlenjongleur

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Februar 2009, 16:29

Zitat

Original von Mabie
Das Marge hier irgendwie zwanghaft die Wahrheit sagt gefiel mir nicht.


Das ist allerdings das Aussagende - die Moral. ;)

Zitat

Original von Mabie
Das Homer Marge deswegen nicht mehr lieben würde, war auch sehr dubios.


Er liebt sie doch. Er ist sich nur sehr unsicher. Das wäre wohl jeder, wenn diese Person ihn ein sorgenfreies Leben gekostet hätte.

Zitat

Original von Mabie
Die Darstellung von Mr.Burns als extremer Bösewicht und extremer Samariter waren auch stark übertrieben.


Das sollten sie ja auch. :D
Achtung!
Ironie, Sarkasmus, Anspielungen, schwarzer Humor sowie schlechter Anstand können einmalig oder gehäuft vorkommen. Sollten Sie dies nicht vertragen können oder unter epileptischen Anfällen leiden, schalten Sie den Monitor ab, konsultieren Sie einen Esotheriker und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.