Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 12. Dezember 2003, 18:55

Die Stadt der primitiven Langweiler

Zitat


Episode:
Die Stadt der primitiven Langweiler

Staffel:
10. Staffel

Produktionscode:
AABF18

Beschreibung:
Als Lisa in den Club der Intellektuellen aufgenommen wird, regt sie ein neues Projekt an: Zusammen mit Dr. Hibbert, Professor Frink, Rektor Skinner, Lindsay Nagel und dem Comicverkäufer will sie der Bevölkerung Bildung und Kultur beibringen. Die Bevölkerung ist davon jedoch weniger begeistert. Doch das ändert sich, als der superintellektuelle Wissenschaftler Stephen Hawking auftaucht und deutlich macht, dass es sehr viele verschiedene Vorstellungen von Perfektion gibt.

Heute lief die Folge (hab sie natürlich schon öfters gesehen)!
Wie findet ihr sie denn?
Ich finde sie recht gelungen, weil meine 2 Lieblings-Charaktere (prof. frink und der comic-book-guy) drin vorkommen!
Und naja das Thema ist ja auch nicht schlecht :)
Mit der Größe der Aufgaben, wächst die Kraft des Geistes

F. Schiller

Beiträge: 7 415

Wohnort: Kohlgartenstr. 37, 04315 Leipzig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. Dezember 2003, 19:30

RE: Die Stadt der primitiven Langweiler

ich fand die 2. folge heute besser

die japanische horror-spielshow


z.b.

homer: wieso nach japan. japaner können wir uns auch im zoo anschauen.

oder am anfang

homer: internet, das gibt's immer noch?

lustig ist auch die szene im 33cent shop als es um das mindesthaltbarkeitsdatum ging.

i dislike your grubby little hands on my precious comics


3

Freitag, 12. Dezember 2003, 21:12

RE: Die Stadt der primitiven Langweiler

Zitat

Original von fry-bart
ich fand die 2. folge heute besser

die japanische horror-spielshow


z.b.

homer: wieso nach japan. japaner können wir uns auch im zoo anschauen.

oder am anfang

homer: internet, das gibt's immer noch?

lustig ist auch die szene im 33cent shop als es um das mindesthaltbarkeitsdatum ging.


Mach doch wegen einer anderen Epi einen neuen Thread auf!Ich finde die Folge auch gut, weil man Homer ma so richtig sehen. kann(Ich meine natürlich fett!!!). Aber sonst ist sie auch gut!

4

Samstag, 13. Dezember 2003, 09:37

ich hab die gestern nicht gesehen um was hat es sich denn gehandelt?

5

Samstag, 13. Dezember 2003, 10:19

@metze21

Als Lisa in den Club der Intellektuellen aufgenommen wird, regt sie ein neues Projekt an: Zusammen mit Dr. Hibbert, Professor Frink, Rektor Skinner, Lindsay Nagel und dem Comicverkäufer will sie der Bevölkerung Bildung und Kultur beibringen. Die Bevölkerung ist davon jedoch weniger begeistert. Doch das ändert sich, als der superintellektuelle Wissenschaftler Stephen Hawking auftaucht und deutlich macht, dass es sehr viele verschiedene Vorstellungen von Perfektion gibt.

CrazySimpson

Anfänger

Beiträge: 47

Wohnort: Freienohl

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. Dezember 2003, 20:16

die folge ist finde ich auch sehr gut und vor allem auch ziehmlich witzig!
Borussia du bist Leidenschaft, Die verbindet und Freunde schafft
Borussia du verkörperst die Region, für manche von uns sogar Religion!
An die schauen viele Menschen auf, du findest immer einen Weg, du stehst immer wieder auf!

Moondragon

kostenloser Grabber

Beiträge: 1 067

Wohnort: Happurg bei Nürnberg

Beruf: Schüler am Gymnasium

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Dezember 2005, 20:17

die folge war sehr schön find ich doch ma :D
war alles auch sehr schön auf den höhepunkt aufgebaut, und was ich vorallem an den simpsons so gut finde, man kann anfangs nie ahnen, was später passiert!
Aber es waren auch coole Gags dabei :)
Der klügste Mann der Welt: "alle sehr klugen Menschen führen sich manchmal wie kleine Kinder auf!"
Lisa: "Auch sie?"
DKM: Nein!"
^^
aber auch am anfang :) Bart der Müllschlucker :D
Oder auch, wie Quimby geflüchtet ist ^^
allgemein ne schöne folge!
Story: 1
Gags: 2+
1-!

8

Freitag, 23. Dezember 2005, 20:21

Zitat

Original von Moondragon
Der klügste Mann der Welt:


Du meinst Stephen Hawking ( http://de.wikipedia.org/wiki/Stephen_Hawking ), der meines Wissens nach noch nie diesen Titel verliehen bekommen hat.
"Erweitere mein Gehirn, Lernsaft!"

Moondragon

kostenloser Grabber

Beiträge: 1 067

Wohnort: Happurg bei Nürnberg

Beruf: Schüler am Gymnasium

  • Nachricht senden

9

Freitag, 23. Dezember 2005, 20:51

Zitat

Original von Jens
...der meines Wissens nach noch nie diesen Titel verliehen bekommen hat.

in dieser Folge galt er aber als klügster Mann der Welt mit einem IQ von 280
:)
im richtigen Leben ist er meines Wissens nach nicht der klügste Mann der Welt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Moondragon« (23. Dezember 2005, 20:51)


10

Donnerstag, 15. Juni 2006, 20:08

Eine interessante Episode, vor allem der "Wie tief kannst du sinken"-Wettbewerb und MENSA. Bloß komisch, dass Martin da nicht drin ist, der hat immerhin einen IQ von 216. Wahrscheinlich denkt er bei Mensa immer an fiese Essensschlachten und Lunchgeldklauer und fürchtet sich vor dem Club ;).

Lisa: Wie primitiv.
Marge: Niemand hat dich gezwungen hierher zu kommen!
Lisa: Doch, du!
Marge: Hm, aber es zwingt dich doch keiner, hierzubleiben!
Lisa: Ok (geht)
Marge: Moment, hiergeblieben, junges Fräulein!

Sehr lustig und gut ausgedacht.

Note:2-

11

Dienstag, 1. Mai 2007, 11:50

Die Folge ist Gagmäßig nicht sehr berauschend (Außer die Szenen mit Hawkings die waren zum Brüllen) Die Story war schon besser
Story: 2
Gags: 2-
Gesamt: 2
Hier könnte Ihre Werbung stehen!