Sie sind nicht angemeldet.

4.Staffel Bösartige Spiele

1

Freitag, 1. März 2002, 19:57

Bösartige Spiele

0%

1

14%

9 (1)

43%

8 (3)

0%

7

0%

6

0%

5

0%

4

0%

3

0%

2

43%

10 (3)

Zitat


Episode:
Bösartige Spiele

Staffel:
4. Staffel

Produktionscode:
9F04

Beschreibung:
Wieder einmal ist Halloween: Die Einwohner von Springfield spielen an diesem Tag völlig verrückt. Natürlich macht auch Familie Simpson bei dem Unfug kräftig mit. Homer schenkt Bart eine Krusty-Puppe, die sich selbständig macht und nur Böses im Sinn hat. Die Simpsons erleben die unheimlichsten Abenteuer mit der Krusty-Puppe - bis hin zur Verfolgung durch Zombies. Schließlich aber landen sie dann doch wieder vor ihrem Fernseher - wenn auch völlig entnervt.


Damit mal wieder was in diesem Teil des Forums los ist eröffne ich mal einen Thread zur heutigen THOH Folge.Wie fandet ihr sie für mich ist es die zweitbeste THOH Folge.Am besten fand ich die 1 Story mit der Krusty Puppe.
Von mir bekommt die Episode eine glatte 2

Beste Szene:
Verkäufer: Ich empfehle diese Puppe aber vorsicht sie ist mit einem bösen Fluch belegt
Homer: Uhhh wie Furchtbar
Verkäufer: Dazu gibts einen Gratis Froghurt
Homer: Ausgezeichnet
Verkäufer: Der Froghurt ist aber auch mit einem Fluch belegt
Homer: Wie Furchtbar
Verkäufer: Aber sie haben die fleie Fluchtwahl
Homer: Ausgezeichnet
Verkäufer: ABer enthalten Kalium Benzolsäure
Homer: ...
Verkäufer: Ganz Furchtbar


Lenny&Carl are the Best
We like non-fiction and we live in fictitious times. We live in the time where we have fictitious election results that elects a fictitious president. We live in a time where we have a man sending us to war for fictitious reasons.

Whether it's the fictition of duct tape or fictition of orange alerts we are against this war, Mr Bush. Shame on you, Mr Bush, shame on you. And any time you got the Pope and the Dixie Chicks against you, your time is up. Thank you very much."

~Michael Moore~

2

Freitag, 1. März 2002, 20:19

"kann ich jetzt gehen?" :D
meine abstufung der teil-epis:
1.Dial 'Z' for Zombies
2.Die Klauen des Clowns
3.King Homer

die froghurt szene kommt bei mir auf den zweiten platz die beste szene ist homer - zombie-flanders:
Bart: Dad, du wolltest Zombie-Flanders umbringen!?
Homer: Ach, der warn Zombie? :D
schöner scwarzer humor...

treehouse of horror folgen sind grundsätzlich gut auch die neuen, das liegt vor allem daran, dass die unwirklichkeit der letzten staffeln hier total gut reinpasst. :]
Das musst du verstehen. Es gibt nämlich zwei Sorten von Studenten, Streber und Sportler und als Sportler ist es meine Pflicht, den Strebern das Leben schwer zu machen! - Homer an der Uni

3

Samstag, 2. März 2002, 21:23

Bart:Ich glaub,Dad hält dem Druck nicht stand......aber welchem Druck
Hrr Hrr :D

4

Donnerstag, 26. Dezember 2002, 12:28

Das ista uch einer meiner Lieblingsfolgen von Halloween. Vor allem die letzte mnit den Zombies.

Bart: "Dad, du hast Zombie-Flanders umgenietet!"
Homer: "Ach, der war'n Zombie?" ;)

Beiträge: 291

Wohnort: süd-baden

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. Juni 2004, 20:02

Wirklich sehr gelungene Halloweenfolge, da sehr wenig blutrünstiges vorkommt und auch die Zombies extrem witzig gehalten sind!
Eine Frage: Als was hat sich Bart verkleidet???
Ich hoffe ihr könnt es mir beantworten! ;) bestimmt
Home is nunmal where your heart is.

6

Mittwoch, 9. Juni 2004, 20:04

Echt geile Folge! Die erste Geschichte fand ich am besten.
Aber die letzte fand ich wiederum schlecht.

2

Dr. Nick

Capsule-Writer bei SFC

Beiträge: 117

Wohnort: Österreich (Villach)

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Juni 2004, 21:33

Ja die erste war gut gute Gags auch gute Story verdient ne glatte 1

Mr Pink

Reservoir Dog

Beiträge: 154

Wohnort: Friedrichshafen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Juni 2004, 21:36

Zitat

Original von xaxman
Eine Frage: Als was hat sich Bart verkleidet???
Ich hoffe ihr könnt es mir beantworten! ;) bestimmt


Wenn ich mich nicht irre, hat er sich als Alexander de Large aus dem film "Clockwork Orange" von Stanley Kubrick verkleidet.

Danke für die Aufmerksamkeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr Pink« (9. Juni 2004, 21:37)


9

Mittwoch, 9. Juni 2004, 21:40

Das habe ich schon mal in einem Simpsonscomic nachgelesen.

Beiträge: 456

Wohnort: Landsberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. Juni 2004, 22:35

Also vor allem die erste Geschichte war total cool mit vielen guten Gags, einer meiner Lieblingshalloweengeschichten von den Simpsons. Die zweite fand ich dagegen nicht so gut. Und die dritte war wieder sehr ansprechend.
Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

RVD-Homer

Anfänger

Beiträge: 706

Wohnort: Marktgraitz, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. Juni 2004, 09:22

Eini der Besten Krusel-episoden...

Einfach nur spitze note 1

Jack the Rapper

RÜÜÜLPS!

Beiträge: 22

Wohnort: Dortmund

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 10. Juni 2004, 10:38

Ja,ne coole Halloween-Folge,einer der besten,wie ich finde!

killerbaerchen

ich hätte gern ein bier

Beiträge: 223

Wohnort: KÖLN

Beruf: /

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 10. Juni 2004, 13:01

eine der besten hallowen folgen 1+
Über Köln da lacht die Sonne über Düsseldorf die ganze Welt.

14

Donnerstag, 10. Juni 2004, 18:04

Nicht so schlecht

2
Mit der Größe der Aufgaben, wächst die Kraft des Geistes

F. Schiller

Gurkenhappen

Presented in Double Vision (where drunk)

Beiträge: 1 161

Wohnort: Urectum

Beruf: nüscht

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. Juli 2005, 19:47

Die Klauen des Clowns:
Sehr guter Part. Es gab hier einige gute Gags wie Homer der Milhouse mit der Tür erschlägt, sowie alle Szenen mit der Puppe. Besonders gut fand ich, das die Puppe genau dem Charakter von Krusty entspricht.
*****

King Homer:
Auch sehr geil. Ich liebe Parodien. Gute Gags waren unter Anderem die Gehaltserhöhung für Smithers, Homer der auf das Haus klettert oder wie Homer mit Marges Frisur spielt. Aber ich HASSE Schwarz-Weiss-Filme! Deshalb nur 4 Sterne für den Part.
****

Dial 'Z' for Zombies:
Ebenfalls ein richtig starker Part. Cool fand ich den Dialog:
Edna: "Soll das heißen du hast ein Buch für Vorschüler gelesen?"
Bart: "Zum Teil, ja." :D
Auch die ganze Sache mit den Zombies war gut. Hier gefiel mir Homers Reaktion nachdem er Zombie-Flanders umgebracht hat.

Fazit: Eine klasse TOH-Folge!
*****


16

Samstag, 16. Juli 2005, 23:54

Eine gute Halloweenfolge, gibt zwar einige bessere (meine Meinung), aber auch jede Menge schlechtere.

Der erste Teil ist klasse. Besonders gagmäßig kann er überzeugen, und die Sprecherleistungen sind enorm. Zum Beispiel Krustys "Ich liebe dich, Homer". Perfekt! Besonders lustig ist auch die total schwachsinnige aber absichtliche Erklärung: "Jemand hat ihn von gut auf böse gestellt". :D Spannend ist der Teil auch noch.
9/10

Teil 2 ist auch nicht schlecht. Nur was ich nicht so mag, keine bunten Farben. Ist zwar gut parodiert, aber irgendwie "fehlt" da was. Sonst auch wieder tolle Gags und Dialoge. Am besten: Burns Handgranaten-Wurf, und Homers "müheseelige" Besteigung des Wolkenkratzers. :D
8/10

Den dritten Part finde ich zwar gut, von dieser Folge ist er aber der Schwächste. Gags gibt es wieder sehr viele, aber die Story ist mir einfach zu primitiv... Wie ich finde sind 7 Punkte relativ gnädig.
7/10

8 Punkte hat die Folge aber auf jeden Fall verdient.

8/10

17

Mittwoch, 20. Juli 2005, 00:32

so wie *elbarto* schon sagte: eine gutte halloweenfolge, gibt zwar bessere, aber auch jede menge schlechtere.

die einleitung mit der karikatur von homer, und der anschliessenden warnung, ist hier bei diesem teil sehr gut gelungen. auch gibts ein olus punkt, wie die folge verpackt ist, also das nicht einfach drei kurzfolgen gezeigt werden sondern, wie bei den ersten üblich, eine rahmen folge gezeigt wird (die in dieser halloween folge auch noch recht gut ist). nur schade das man am schluss nciht mehr darauf zurückgreift.

der erste teil finde ich jetzt nicht sooo gut. zwar hat er reichlich gute gags, die story dahinter kann mich aber nicht überzeugen. da gibt es wirklich bessere. trotzdem gibt es einige gelungene elemente, wie z.b. das "frogjurd" (so geschrieben?) oder der "gut - böse" schalter.
7/10

der zweite teil gefällt mir da schon besser. schon alleine die anspielung und die charakterenverteilung ist einfach spitze, und mit den gags wirde auch nicht gesparrt. das schwarz/weiss bild rundet die anspielung und atmosphäre schön ab. insgesamt kann ich den teil zu den besten halloween teilen zählen.
10/10

der dritte teil wird wieder etwas schwächer, ist aber immernoch besser als der erste. nathrülcih ist klar, das bart eine zombie geschichte erzählen muss. einzelne höhepunke wie das fehlende hirn von homer, oder "dad, du hast zombieflander umgelegt" "ach, der war ein zombie", sowie das aufträten von kang und kodos heben die folge nochmals etwas in ihrer qualität.
8/10

somit ergibt das ein durchschnitt von 8.333 punkten, da der einstieg aber so schön war vergebe ich hier 9 punkte.

18

Mittwoch, 20. Juli 2005, 00:52

Zitat

Original von Mattlock
...einzelne höhepunke wie das fehlende hirn von homer...

Kann es sein, dass du da was mit der Folge "Hex and the City" aus S13 verwechselst?

Gurkenhappen

Presented in Double Vision (where drunk)

Beiträge: 1 161

Wohnort: Urectum

Beruf: nüscht

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 20. Juli 2005, 01:04

Er meint wohl die Szene als die Zombies Homer nicht wollen.


20

Mittwoch, 20. Juli 2005, 01:10

Achso! Daran habe ich jetzt nicht gedacht, da das fehlende Hirn ja nicht 100%ig glaubwirdig ist (es wird ja keine innenansicht oder sowas gezeigt).
Aber der Gag ist gut, das stimmt!