Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 26. Februar 2003, 17:30

Der Vater eines Clowns

0%

1

17%

9 (1)

0%

8

33%

7 (2)

0%

6

17%

5 (1)

17%

4 (1)

0%

3

0%

2

17%

10 (1)

Zitat


Episode:
Der Vater eines Clowns

Staffel:
3. Staffel

Produktionscode:
8F05

Beschreibung:
Krusty, der Lieblingsclown der Simpsons, wird zum Abendessen eingeladen. Der Abend wird alles andere als lustig: Anstatt seine Gastgeber zu unterhalten, klagt er ihnen sein Leid: Krusty ist ein ganz normaler Mensch, und als solcher hat er ebenfalls Schwierigkeiten mit seinem Vater. Dieser ist ein weiser Rabbi, der seinen Sohn wegen dessen Berufswahl verstoßen hat. Die Simpsons wollen ihrem lieben Krusty helfen.


Krusty kommt endlich zu einem Essen bei den Simpsons, um Bart für seinen Glauben an ihn zu danken (siehe 7G12). Dabei stellt sich heraus, daß sein richtiger Name Herschel Krustofsky ist, und er von seinem Vater, einem Rabbi, verstoßen und enterbt wurde, weil Krusty lieber ein Clown statt eines Rabbis werden wollte.

Meine Wertung:
Das ist eher eine Epi mit tieferen Sinn und nicht so viel Klamauk und Gags. Deswegen sieht meine Wertung so aus:
Story: 1
Spass: 3
Unterhaltung: 2-
Gesamt: 2

2

Mittwoch, 26. Februar 2003, 19:29

Epi ist gut. Vor allem Bart und Lisa streiten sich nicht dauernd... gute Gags...

Wertung : 2 !
Wer sich freiwillig meldet ist selber schuld !!! :O

3

Mittwoch, 26. Februar 2003, 19:36

Gute Epi. Finde das auch gut das sich Bart und Lisa mal nicht wie immer streiten! Leider ist wenig Spannung in der Episode sonst ist sie aber ganz gut. :)

Wertung: 2


4

Mittwoch, 26. Februar 2003, 19:43

Ne gutte epi ohne Bart und Lisas streit ist es besser und Krusty zeigt das der vater ihm nicht mehr mag aber am ende wendet sich alles wieder mal zum gutten ist immer so wenn nicht kommt eine fortsetzung. wertung: 2-
I didn't do it. Nobody saw me do it. You can't prove anything!

Pac Rac

www.bo-bizz.tk

Beiträge: 346

Wohnort: Innsbruck

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Mai 2004, 20:16

gute folge. vorallem das fahrrad finish. 2

6

Mittwoch, 5. Mai 2004, 20:20

Na ja, dass war nicht gerade eine Superfolge.....die Idee ging so.....aber für meinen Geschmack viel zu wenig Gags....Note: 3

Beiträge: 456

Wohnort: Landsberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. Mai 2004, 21:35

Hast Recht, das war eine Folge, die ziemlich ernst war, aber auch solche Folgen gehören dazu, und ich find sie net unbedingt schlecht.
Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

Mr Pink

Reservoir Dog

Beiträge: 154

Wohnort: Friedrichshafen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 5. Mai 2004, 23:09

Die Folge ist nicht schlecht, aber eher einer der schwächeren der 3. staffel. Trotzdem finde ich das rabbi krustowski ein ziemlich guter charakter ist und ein comeback verdient hat.
Danke für die Aufmerksamkeit.

arnefrisch

Hüter des Guten Geschmacks

Beiträge: 509

Wohnort: FFM

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Mai 2004, 10:33

dann kannst du dich auf die 15. staffel freuen, da hat krusty seine bar mitzvah (Today, I Am a Klown (#FABF01 / SI-1501)).
"Arguing on the internet is like running in the Special Olympics.
Even if you win, you're still retarded."

"Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr."

Nathan Kane

Anfänger

Beiträge: 698

Wohnort: Ludwigshafen-Rhein

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. Mai 2004, 15:12

Re

ich fand die Folge gut, vorallem die Szene bei der Bart erwartet ,dass Lisa hebräisch lernt.

11

Dienstag, 1. Juni 2004, 19:34

RE: Der Vater eines Clowns

Die Folge ist nicht schlecht, aber eher einer der schwächeren der 3. Staffel. 3-

12

Dienstag, 1. Juni 2004, 19:48

Hab die Folge jetzt auf DVD (Season nr. 3)!
Leider hab cih sie mir ncoh nciht angesehen (heute noch nicht)!
Find die Epi eher ein bisschen langweilig!
Deshalb nur 2 (-)
Mit der Größe der Aufgaben, wächst die Kraft des Geistes

F. Schiller

13

Mittwoch, 2. Juni 2004, 13:27

Mir hat die Folge äußerst gut gefallen! 1-

Leopold

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Hersbruck

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 10. August 2006, 10:38

Gute Folge!
Es beginnt schon super mit der Antwort Krustys an Pennycandy nachdem er an Bart zurückdenkt: "Absagen!". Die Emotionen beim zerrütteten Vater-Sohn-Verhältnis kommen gut rüber. Ansonsten ist die Epi aber gehobener Durchschnitt. Noch zu erwähnen: Bart stört den Rabbi bei einer Beschneidung (weder der Ort noch die Zeit :D).

15

Freitag, 11. August 2006, 22:53

Lol..ja ganz ok die Folge.Derr Bart bleibt da ganz hartnäckig um den Rabbi noch umzustimmen wieder seinen verstoßenen Sohn Krusty aufzunehmen.Am Ende versöhnen sich die Beiden vor dem einen Auftritt..eine rührende Szene.

16

Samstag, 14. April 2007, 13:25

Ok, eine Rührende Szene am Ende, und ganz wenige echt komische Gags. Aber als Lisa gesagt hat : "Bart, ich lern jetzt kein Hebräisch!" musste ich sehr lachen, aber sonst...
Story: 3+
Gags: 3
Gesamt: 3
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MisterHomer« (14. April 2007, 13:25)


Scorpion King

Anfänger

Beiträge: 18

Wohnort: Waldkraiburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 15. April 2007, 08:19

Keine gute Folge. Die Story hat mich nicht wirklich angesprochen und es waren wenige gute Gags dabei. Note 3-

18

Freitag, 2. November 2007, 11:37

Zitat

Original von bartman
Ne gutte epi ohne Bart und Lisas streit ist es besser und Krusty zeigt das der vater ihm nicht mehr mag aber am ende wendet sich alles wieder mal zum gutten ist immer so wenn nicht kommt eine fortsetzung. wertung: 2-



Auch in einem Simpson-Forum - oder gerade in einem solchen - wäre etwas Sorgfalt in der Rächtschreipung wünschenswert.