Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 24. Februar 2003, 20:10

Verbrechen lohnt sich nicht

0%

1

67%

9 (2)

0%

8

0%

7

0%

6

0%

5

0%

4

0%

3

0%

2

33%

10 (1)

Zitat


Episode:
Verbrechen lohnt sich nicht

Staffel:
3. Staffel

Produktionscode:
8F03

Beschreibung:
Bart gerät in die Klauen einer Mafiabande. Doch aus dem Gefangenen wird sehr schnell ein gefragter Junge: Bart weiß die besten Drinks zu mixen und beim Pferderennen die richtigen Tipps zu geben. Eines Tages kommt Bart zu spät zum Dienst bei den Mafiosi, weil er bei Direktor Skinner nachsitzen musste. Die Bande verspricht, sich um den Direktor zu kümmern. Bart bekommt eine Mordanklage an den Hals.


Die episode ist gut und Bart lehrnt auch was dabei
verbrechen lohnt sich nicht. Skinner ist unter denn zeitungen gefangen irgendwie kann ich mir das nicht so vorstehlen. Meine wertung: 2+
Was halt ihr von der episode?
I didn't do it. Nobody saw me do it. You can't prove anything!

2

Montag, 24. Februar 2003, 20:14

Bischen unrealistisch, die Story. Erst glaubt Wiggum das Fat Tony hinter dem ganzen Verbrechen steht und dann wird diesem glauben geschenkt, das Bart der Kopf einer Verbrecherbande sei und alle sich von Bart befehle haben erteilen lassen. Auch die Story von Skinner am Schluß war ein bisschen komisch auf wenn sie witzig sein sollte. Es waren dafür auch einige gute Gags dabei.

Das ist meine Wertung:
Sinn: 4-
Spass: 2
Unterhaltung: 2-
Story: 2-

Gesamt: 3+

3

Montag, 24. Februar 2003, 20:16

ich fand sie gut auch wen das ziemlich wunderlich ist das Skinner von Zeitungen erschlagen würde.

Wertung: 3

4

Montag, 24. Februar 2003, 20:18

Als wo Skinner unter den Zeitunmgen lang ist großer qutacsh finde ich. Sind gute Gags drin. Finde das aber mal gut das Bartin so eine Mafia glicke kommt. Und da dir Tränke mixt und so.

Meine Werung: 2-

edit: Hier gibts mal wieder Bilder von dieser Episode!


5

Dienstag, 25. Februar 2003, 10:44

War net schlecht. Das mit Skinner währe ja noch halbwegs akzeptabel wenn er sich nicht mit dem Kabel-Rückzug eines Staubsaugers herausziehen würde.
Ansonsten net schlecht. Super fand ich auch das mit der PFerdewette wo Bart die Gangster eigentlich beleidigen wollte.

Wertung : 2 !!! :tup

:homer:
Wer sich freiwillig meldet ist selber schuld !!! :O

RVD-Homer

Anfänger

Beiträge: 706

Wohnort: Marktgraitz, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. April 2004, 19:04

fand ich auch gut!!

Mit den Zigaretten!!!......... :-))

Note 2

7

Sonntag, 25. April 2004, 19:24

Stimmt, die Story ist ziemilch unrealistisch. Wie den Kommentaren auf der DVD zu entnehmen ist, ist die storytechnische Anlehnugn an Goodfellas keine Absicht.
Aber gute Witze hats genug drin. Da wo Homer Bart zwingen will, alle Zigaretten zu rauchen... :D

Homer_xxl

Outta Here

Beiträge: 180

Wohnort: Innsbruck/Österreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 29. April 2004, 22:50

Wenn man so darüber nachdenkt, ist die Story wirklich unrealistisch. Aber trotzdem finde ich die Folge sehr witzig. Vor allem Bart's Benehmen, sobald er seinen anzug an hat.
Note: 2

Beiträge: 456

Wohnort: Landsberg, Bayern

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. April 2004, 00:11

Das ist auch mal wieder eine sinnvolle Geschichte, die mit der Kernaussage die Jugend ansprechen möchte. Und Simpsons bietet ja meiner Ansicht nach die beste Plattform dafür.

Die Folge kam heute übrigens *g*
Homer Simpson: "What's the Mind? It doesn't matter. What is Matter? Never mind." (#01 Good Night (19.04.1987))

Leopold

Anfänger

Beiträge: 4

Wohnort: Hersbruck

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 8. August 2006, 21:44

Einfach super diese Folge!
Fat Tony: "Was ist ein LKW?" Allein dafür ist diese Epi sehenswert! Köstlich ist auch der "perfekte" Tag von Bart zu Beginn. Oder wieder Homers Dummheit: Barts Zimmer steht voll mit Zigarettenschachteln. Homer dazu: "Bart! Hast du etwa angefangen zu rauchen?" Im Gericht: "Naja, vielleicht nicht der Boss, aber... oh ja, es stimmt, es passt alles zusammen!" Nur der Schlussgag war ein bisschen schwach (Hollywoods Schreiberlinge sind die wahren Verbrecher).
Note: 1

CobraMJU

Wunderfisch

Beiträge: 103

Wohnort: Büddenstedt

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 9. August 2006, 00:57

Die Folge ist super.

Die haben heute gar nicht mehr genug Sendezeit auf FOX um solche Geschichten zu machen.
Zuerst natürlich Barts perfekter Morgen. *g* Auf ein Spielzeug getreten, Polizeimarke weg, Hausaufgaben gefressen, Bus verpasst, seltsames Wetter, Erlaubnis vergessen und Uhren die gegen einen sind - besser. Man beachte auch die kleinen Gags auf den Schachteln.

Hier sieht man auch, dass man es mit einer der ersten Folgen zu tun hat. Homer ist noch halbwegs intelligent und Chief Wiggum macht noch teilweise seinen Job.

Die Namen der Rennpferde waren auch genial gewählt. Das sollte wohl darauf anspielen das die auch im waren Leben recht seltsame Namen haben.

Sie haben auch den alten Gag mit der beschmierten Wand recycelt – mit dem selben Fehler natürlich.

Insgesamt war die Folge ausgezeichnet.
Der Wunderfisch ist gut zu euch!
!? <o_0>

12

Mittwoch, 9. August 2006, 13:19

Ich fand es gut.Ja,der Tag für Bart lief erstmal total schlecht.Alles lief schlecht,dann fällt er so ne Treppe runter und ist bei so einer Mafia.Dort macht er sich schnell beliebt als guter Mixer des Drinks "Manhattan".Joa,da sagt er halt,dass er Ärger mit lehrer Skinner hat.Danach fand ich die Folge sehr fantasyreich,nicht gereade sehr realistisch.Der Bart kommt dann vor Gericht,und Skinner der irgendwie eigentlich entführt wurde taucht auf einmal wieder auf.Der lag eine Woche unter einem Zeitungsstapel und hat sich mit so einem Staubsauger wieder befreit.Naja,komisches Ende.

Moondragon

kostenloser Grabber

Beiträge: 1 067

Wohnort: Happurg bei Nürnberg

Beruf: Schüler am Gymnasium

  • Nachricht senden

13

Samstag, 12. August 2006, 18:36

Eine meines Erachtens sehr gute Episode:

Es war zwar anfangs etwas weit hergeholt, dass Bart genau in diesem Club landet, aber sehen wir da mal drüber hinweg, denn der Rest der Folge war einfach Klasse:

Massige Gags, aber mir haben 2 besonders gut gefallen :)

Chief Wiggum: Äh... Fat Tony.. weißt du etwas von einem geklauten LKW mit einer Ladung Zigaretten?
Fat Tony: Was ist ein LKW?

[...]
Homer: Bart du wirst jetzt jede einzelne dieser Zigaretten rauchen!
[...] :-))

Die Story war sonst auch weitgehend schön, bis eben auf kleine Ausnahmen, wie schon der erwähnte Anfang, und der Schluss mit Skinner war wohl auch ein bisschen übertrieben.

Alles in allem eine schöne Folge mit guten Gags und einer noch guten Story.