Sie sind nicht angemeldet.

Tortenmann

17.10.-24.10. in Dänemark

  • »Tortenmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 705

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

15.12.2008, 15:37

Wichtig: Chemische Frage

Hi,
haben in der letzten Woche in Chemie einen Versuch gemacht, der ungefähr so aussah:
Eine Münze wurde in Zinksulfatlösung getaucht, zusammen mit einem Kohlestab, welche beide an Strom angeschlossen wurden (Die Münze am -Pol und der Kohlestab am +Pol).
Auf der Münze hat sich irgendwas abgesetzt oder so und ich wollte fragen ob zufälligerweise einer weiß was das ist, weil ich zu dem Versuch ein Versuchsprotokoll machen muss und zwar bis morgen.
Naja, hoffe mir kann jemand helfen.
Lg

Das war Seculare Humanist in der Schule, er hatte ne Fehlinformation.

2

15.12.2008, 15:46

RE: Wichtig: Chemische Frage

Ist das zufällig sowas Grünes, was sich abgesetzt hat?
"I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)

Zitat

"Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

Tortenmann

17.10.-24.10. in Dänemark

  • »Tortenmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 705

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

15.12.2008, 15:57

Jop, ich glaub schon.

Das war Seculare Humanist in der Schule, er hatte ne Fehlinformation.

arnefrisch

Hüter des Guten Geschmacks

Beiträge: 509

Wohnort: FFM

  • Nachricht senden

4

15.12.2008, 17:26

da sich in deiner lösung lediglich zinkionen und schwefelionen befinden muss es eins von den beiden sein.
"Arguing on the internet is like running in the Special Olympics.
Even if you win, you're still retarded."

"Der nächste Satz ist eine Lüge. Der vorhergehende Satz ist wahr."

McBane

wäre gerne gelb

Beiträge: 393

Wohnort: NRW

Beruf: Sklave der Lehrer

  • Nachricht senden

5

15.12.2008, 17:53

Das haben wir auch gemacht, allerdings nicht mit einer Münze sondern mit Metallplättchen :)
Ich meine aber das es eine schwarze Schicht war ...
"Das lesen wir lieber im Koroner nach ..."

6

15.12.2008, 17:55

Also ich hätte gesagt, mit der Münze ist das passiert, was auch schon mit der Freiheitsstue passiert ist.
"I think the internet message boards were a lot funnier 10 years ago. I have stoped reading the new posts." - Matt Warburton ;)

Zitat

"Tv? That crap is still on?" - "Oh yes, it's crappier than ever"

Tortenmann

17.10.-24.10. in Dänemark

  • »Tortenmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 705

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

15.12.2008, 19:18

Zitat

Original von arnefrisch
da sich in deiner lösung lediglich zinkionen und schwefelionen befinden muss es eins von den beiden sein.

Also wahrscheinlich zink
thx

Das war Seculare Humanist in der Schule, er hatte ne Fehlinformation.

Tortenmann

17.10.-24.10. in Dänemark

  • »Tortenmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 705

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

21.12.2008, 22:21

Danke nochmal für die vielen Antworten.

Das war Seculare Humanist in der Schule, er hatte ne Fehlinformation.