Sie sind nicht angemeldet.

Drarack

Haifischjunge

  • »Drarack« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Wohnort: Deutschland... öhm

Beruf: Abituranwärter

  • Nachricht senden

1

Samstag, 26. Januar 2008, 15:31

Bender's Big Score

So, wer von euch hat denn genau wie ich den Futurama Film gesehen?
Direkt zu Anfang des Films wird ja relativ unmissverständlich angedeutet, dass Futurama back on air sein wird. Allein das hebt die Sehenswürdigkeit des Filmes schon.
Was die Geschichte angeht, will ich nur ungern zu viel verraten, aber so viel sei gesagt: Sie ist so komplex, dass ihr euch hin und wieder fragen werdet, ob ihr zu doof seid, das ganze ordentlich zu erfassen oder die Macher sich nach ner Weile selber verzettelt haben. Es ist auf jeden Fall ne Geschichte mit vielen Verschnörkelungen und auch einigen überraschenden Wendungen, obwohl ich die finale überraschende Wendung, bezüglich Fry, von Anfang an irgendwie geahnt hatte. Kenner der Serie werden übrigens etliche Anspielungen auf vergangene Episoden erkennen können...
Was ich sehr schätze, war, dass ich den ganzen Film über das Gefühl hatte, bloß eine unheimlich lange Episode zu gucken, wie auch vor ein paar Tagen beim Family Guy Film, aber ich schweife ab... Jedenfalls fühlte es sich nicht so krampfhaft auf Kinofilm, in dem es jez nochmal unbedingt um alles gehen muss, getrimmt an, wie beim Simpson Film. Auch, wenn es auch im Futurama Film um alles geht.



btw: Tut mir leid, wenn es schon einen Thread zu dem Film gibt, ich habe keinen finden können...
It takes two to lie.
One to lie and one to listen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Drarack« (26. Januar 2008, 15:33)


2

Samstag, 26. Januar 2008, 15:41

RE: Bender's Big Score

Zitat

Original von Drarack
[...]
Was ich sehr schätze, war, dass ich den ganzen Film über das Gefühl hatte, bloß eine unheimlich lange Episode zu gucken,[...]


das liegt vielleicht daran, dass es im grunde genau das ist. sprich , der film wird für die ausstrahlung im tv in 4 folgen geteilt...

3

Sonntag, 9. März 2008, 23:37

die erste Stunde fand ich es noch recht witzig, aber dann wurde es mir zu lang und ich hatte nur noch damit zu tun auf das Ende zu warten.

Futurama in Spielfilmlänge funktioniert irgendwie nicht so recht.

Piro

...Ist wieder da

Beiträge: 151

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. März 2008, 20:07

Da muss ich HenryX recht geben.
1 Stunden geguckt und dann auf´s Ende gewartet!


Hab ich als Anmerkung die Deutsche Release angeschaut!
Ich bin zurück!

5

Samstag, 8. August 2009, 15:02

Da muss ich HenryX recht geben.
1 Stunden geguckt und dann auf´s Ende gewartet!


Hab ich als Anmerkung die Deutsche Release angeschaut!
Ich finde auch, dass die filme lang nich so gut sind, wie die staffeln! Aber von den Filmen fand ich den hier am besten!!! :thumbsup: