Sie sind nicht angemeldet.

26

Donnerstag, 7. Juli 2011, 21:42


Also ich finde auch gegen die Simpsons, kommt nun mal nichts besseres an. Ich schaue diese Serie schon seit ich 15 oder so bin und habe, glaube ich, bis jetzt auch kaum eine Folge verpasst. Little Britain, finde ich aber auch echt witzig.... :) ach ja da gibts schon so einige coole Sachen hehehe....

Genau der gleichen Meinung bin ich auch!!! Ja ja Little Britain "Ja, ich weiß"

Beiträge: 119

Wohnort: Kassel

Beruf: Auszubildender

  • Nachricht senden

27

Freitag, 8. Juli 2011, 00:14

Wenn es um Serien geht: Nichts, aber auch gar nichts geht über die Simpsons. Ich liebe den einzigartigen, intelligenten Humor (die neueren Folgen schließe ich natürlich aus).

Allgemein macht meiner Freundin der Serie seit zwei Jahren Konkurrenz. Ist manchmal schwierig, sich zwischen den beiden zu entscheiden.
Ich denke, ich liebe meine Geschwister mehr als die Simpsons. Alkohol ist auch geil, aber die Simpsons sind besser. Man kann das natürlich kombinieren: Man gucke die Simpsons und jedes mal, wenn man etwas lustig findet, trinkt man einen Kurzen. Die spannende Frage ist nicht, wieviele Staffeln man schafft, sondern wieviele Folgen... aber ich schweife ab!

28

Freitag, 8. Juli 2011, 00:29

Alkohol ist auch geil, aber die Simpsons sind besser. Man kann das natürlich kombinieren: Man gucke die Simpsons und jedes mal, wenn man etwas lustig findet, trinkt man einen Kurzen. Die spannende Frage ist nicht, wieviele Staffeln man schafft, sondern wieviele Folgen... aber ich schweife ab!
Ach so machst du das immer!! Ich probiers auch mal :beer: !!

29

Mittwoch, 10. August 2011, 10:41

Ehrlich gesagt, kenne ich keine bessere Serie als Simpsons :D

Monty-Fan

Lisa Simpson als Vorbild

Beiträge: 147

Wohnort: Zürich

Beruf: Hauswirtschaftfachfrau i.A.

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 14. August 2011, 11:13

Besser als Simpsons

Also meine Mitmenschen und Katzen liebe ich sicher mehr als die Simpsons genau wie Berlin und Musik. Aber nur auf Serien und Comics gesehen stehen sie zusammen mit den Ducks von Disney auf den ersten Platz. Ehrlich gesagt beschaeftige ich mich mit Donald und Co intensiver und schaetze zumindestens die Comics mehr. An die Serie kommen allerdings die leicht invantilen Classiccartoons nicht ran. Gleich danach kommt bei mir Scrubs gefolgt von ALF und Einer schrecklich netten Familie.
Hans Hölzel alias Falco und Michael Jackson R.I.P. ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Monty-Fan« (14. August 2011, 13:08)


Simon

SimpsonsNews

Beiträge: 78

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 14. August 2011, 16:44

Two and a half men ist besser genauso wie How I Met Your Mother und The big Bang Theory. Scrubs sind gleich mit den Simpsons, wenn man die letzte Staffel ignoriert.

32

Montag, 15. August 2011, 14:27

Allover muss man sagen das alles was in meinem Freundeskreis so los ist und im realem Leben passiert einen größeren Stellenwert hat als eine Comicserie. 8|
Trotzdem liebe ich die Simpsons sehr! Mithalten können mE nur Futurama und The Clone Wars.

Susi :love:

33

Mittwoch, 30. Mai 2012, 08:38

nennt mich kindisch. aber ich finde spongebob einfach geil :D aber antürlich sind die simpsons einfach beste.

und nicht-comic-seiren gibt es auch gute z.b. how i met your mother, lost, prison break.

Yella

Anfänger

Beiträge: 5

Wohnort: Berlin

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

34

Montag, 6. August 2012, 16:06

Eine Zeichentrickreihe, wie sie die Simpsons darstellt, gibt es in ihrer Art wohl kein weiteres Mal. Daher kann ich nichts Vergleichbares finden. In meiner Kindheit habe ich sehr viele Lieblingszeichentrickserien gehabt. Die Simpsons schaue ich als einzige auch im höheren Alter:D Ich glaube, das ist auch das Besondere an dieser Serie - sie kommt einfach in verschiedenen Altersgruppen sehr gut an (nun, o.k. ab 50 Jahren ist das vielleicht auch vorbei). Ich will die Serie nur ungern mit Nicht-Zeichtrickserien vergleichen, da sie meistens einem anderen Genre zuzuordnen sind oder einen unterschiedlichen Inhalt haben. Unter den Komödien finde ich aber auch "How I Meet Your Mother", "Big Bang Theory" oder "Scrubs" ganz gut. "Monk" habe ich wegen seiner Schrägheit eine Zeit lang auch sehr gerne gesehen. Und besonders krass fand ich bisher "Drawn Together".
"Einer, der unsere Familie beneidet, muss wirklich arm dran sein." :P
(Lisa Simpson)

35

Montag, 1. Oktober 2012, 10:20

Malcolm Mittendrin find ich ziemlich abgefahren. Das ist manchmal schon fast zu schräg! Aber der Vater ist einfach der Coolste! 8)
Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!

36

Samstag, 23. März 2013, 14:05

Ich finde, man kann die wenigsten Serien tatsächlich mit den Simpsons vergleichen, jedenfalls nicht die Serien, die ich sonst noch schaue; das wären Die Sopranos, Shameless ,Game of Thrones und Malcolm mag ich auch sehr! Als meine absolute Lieblingsserie würde ich jedoch Doctor Who betiteln!

37

Donnerstag, 23. Mai 2013, 12:34

:hail: Eindeutig FUTURAMA!!!!!!
Yeap...aber es hält sich bei mir doch ein wenig die Waage...
Ebenso wie bei den Simpsons gibt es auch bei Crew von Planet Express einige, wenige schwache bis sehr schwache Episoden.
Aber let´s face it, ohne Matt Groenings Genie hätten wir weder noch gehabt.... :beer:
Ansonsten gäbe es noch Robot Chicken, LOST oder die Star Wars Folgen von Family Guy. Ansonsten fällt mir nichts ein. :thumbup:

Larissa
:golly: Ist das Kunst oder kann das weg? :golly:

38

Montag, 12. August 2013, 15:41

Bei mir auch echt schwierig, wenn, dann höchstens Family Guy auf meinen Netflix Account für mein Tablet von http://www.saturn.de/mcs/productlist/Tab…352,286916.html. Aber das eine für das andere austauschen würde ich niemals!
"Neiiiiin!"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »apu43« (15. August 2013, 10:55)