Sie sind nicht angemeldet.

26

Freitag, 8. April 2005, 19:45

Ich find sie einfach nur der Hammer. Auf solche Ideen muss man erstmal kommen, was da so in manchen folgen so kommt. Außerdem find ich soooo geil dass Homer von staffel zu staffel immer dümmer wird. Ohne den Homer würd ich die simpsons wahrscheinlich nich mehr schaun. Ehrlich.
Rettet die Pinguine!!!

27

Freitag, 8. April 2005, 19:48

Zitat

Außerdem find ich soooo geil dass Homer von staffel zu staffel immer dümmer wird. Ohne den Homer würd ich die simpsons wahrscheinlich nich mehr schaun. Ehrlich.


8o
Ich hoffe, ich habe den Sarkasmus nicht entdeckt.

28

Samstag, 9. April 2005, 12:15

Wieso Sarkasmus? Des mein ich ernst.
Rettet die Pinguine!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pinguin« (9. April 2005, 12:17)


29

Samstag, 9. April 2005, 12:18

Auch wenn du's grad wegeditiert hast...du bist hier "der Neue" - nicht Sandro und wenn du dich mal genauer umsiehst wirst du draufkommen dass vieles ab S9/S10 sehr unbeliebt ist...

30

Samstag, 9. April 2005, 12:20

Zitat

Auch wenn du's grad wegeditiert hast...du bist hier "der Neue" - nicht Sandro


Ich habe es auch gelesen. Naja, lass ihm halt seinen Spaß. ;)

Aber mal ernsthaft. Pinguin, möchtest du mir genau erklären, was du so toll an dem dummen Homer findest? Ist es nicht viel schöner, wenn Homer der einfühlsame, etwas naive Familienvater der ersten Staffeln ist?

Hacki

Siegfried-Rabe-Fanboy

Beiträge: 307

Wohnort: Graz, Österreich

Beruf: Student (Softwareentwicklung) an der TU Graz

  • Nachricht senden

31

Samstag, 9. April 2005, 14:46

Homers Dummheit könnten die meisten hier sicher noch schlucken (wenn sie sie in einem übertriebenen Ausmaß auch nicht mehr komisch finden würden), aber gepaart mit seiner nach den ersten acht Staffeln plötzlich erworbenen Bösartigkeit war sie jahrelang nicht mehr zu ertragen. Erst in Staffel 13 hat sich Homers Charakter wieder verbessert.

Daher stimmt es auch überhaupt nicht, daß Homer von Jahr zu Jahr dümmer wird. Die Homer-Dummheits-Skala sieht für mich ganz anders aus, in etwa so:

S10-S12 (am dümmsten)
S9
S13
S5-S6
S14-S15
S3-S4
S7-S8
S2
S1 (am intelligentesten)

Daran sieht man natürlich auch, daß Homers Intelligenz nicht direkt proportional zur Folgenqualität steht. Wichtig ist v.a., daß einem die Charaktere sympathisch sind. Billige Witzchen und zynische Karikaturen der Simpsons-Charaktere taugen nichts.
"Von allen politischen Idealen ist der Wunsch, die Menschen glücklich zu machen, vielleicht das gefährlichste." -- Karl Popper

32

Samstag, 9. April 2005, 16:29

Halt augenblickmal. Ich habs wegeditiert weil ich dich mit jemand anderem verwechselt hab. Sonst hät ichs stehnlassen.
Rettet die Pinguine!!!

33

Dienstag, 3. Mai 2005, 15:37

Ich gucke die Simpsons weil sie viele Filme verarschen (Vorallem in den THOH Episoden), originelle Witze (Zumindest von Staffel 1-11), satirischer Humor, versteckte Jokes und weil sie meine Lieblingsfamily sind.

Fruchti

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: Kiel

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

34

Freitag, 13. Mai 2005, 15:32

Ich guck sie weil ichz einfach immmer wieder lachen kann.